Fahrraddemo in Melle

Heute fand zum ersten Mal in Melle eine Fahrraddemo unter dem Motto „Platz da für die nächste Generation“ statt.

So haben wir uns aufs Rad geschwungen, um uns dafür stark zu machen, dass Kinder und Jugendliche sicher und selbstständig mit dem Fahrrad in Melle unterwegs sein können!

Eine wirklich tolle Beteiligung aller Generationen und eine super organisierte Demo!

Am Ende durfte ein kleiner Wettstreit nicht fehlen: Wie langsam kann man mit dem Rad eine kurze Strecke fahren? Der Beste hat es geschafft, 63 Sekunden zu brauchen.
Bei mir waren es dann immerhin 27 Sekunden – und etwas vor dem Ziel absteigen. Dabei sein ist alles! Eine Urkunde gab es trotzdem!

Danke an die Organisatoren: ADFC Osnabrück, Melle for Future und Fridays for Future Melle!